Johanneshaus

Multimedia Lösung für das Johanneshaus Hollabrunn

Für die Bewohner des Johanneshaus Hollabrunn wurde als mögliche Freizeitbeschäftigung eine zeitgesteuerte Videowiedergabe auf einem Großbildfernseher in der Aula installiert.

Um das zu realisieren wurde auf standardisierte Komponenten gesetzt um einerseits die Kosten niedrig zu halten und andererseits die Wartung auf lange Zeit zu gewährleisten.

Der PC wird zeitgesteuert per Software hochgefahren. Nach dem PC Start werde zwei Filme zufällig ausgewählt und in Form einer Playlist an den VLC-Player übergeben. Die beiden Filme werden abgespielt und nach der Vorführung wird der PC wieder in den Ruhezustand versetzt. So wird Strom gespart. Der Fernseher besitzt einen eigenen Timer und wird mit diesem ein- und wieder ausgeschalten.

Eine einfache, kostengünstige und zuverlässige Lösung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen